crash Angebot: freeFLAT im D1-Netz für 4,95 Euro

18 Jul crash Angebot: freeFLAT im D1-Netz für 4,95 Euro

Nur für einen eng begrenzten Zeitraum von maximal 4 Tagen gibt es ein geringes Kontingent an höchstattraktiven und super günstigen Allnet Flat Paketen von freenetmobile. Wie bereits bekannt, werden diese DEALS häufig über die eigene Plattform crash-Tarife vermarktet und so gestaltet es sich auch bei der aktuellen Aktion. Bei dem derzeit promoteten Tarif handelt es sich um die beliebte freenetmobile freeFLAT mit Allnet Flat in alle deutschen Netze und Internet Flat mit 250 MB Datenvolumen, die zum Sonderpreis von nur 4,95 Euro statt 16,95 Euro angeboten wird.

freenetmobile DEAL

Welche Leistungen enthält die freenetmobile freeFLAT?

Der Aktionstarif von crash „freenetmobile free FLAT enthält eine Flatrate in das deutsche Festnetz sowie eine Flatrate in alle vier deutschen Handynetze. Zusätzlich gibt es eine Internet Flat, die ein Highspeed-Volumen von 250 MB Daten bei einer maximalen Übertragungsgeschwindigkeit von 7,2 MBit/s enthält. Pro Kurzmitteilung werden Kosten von 9 Cent fällig, für Verbindungen in das Ausland oder aus dem Ausland sowie Telefonate zu Sonderrufnummern werden selbstverständlich ebenfalls zusätzliche Kosten erhoben – die genauen Preise entnehmen Sie am besten dem Datenblatt direkt bei freenetmobile.

Was macht den freenetmobile freeFLAT Aktionstarif von crash so besonders?

Zunächst einmal ist hervorzuheben, dass freenetmobile das beste deutsche D1-Netz der Deutschen Telekom als Infrastruktur für die Bereitstellung des Tarifs verwendet. Zahlreiche unabhängige Tests von namhaften Fachzeitschriften haben dieses Netz als eindeutigen Sieger innerhalb der Bundesrepublik Deutschland herausgestellt. Doch üblicherweise sind die Tarife im D1-Netz teurer als die der Konkurrenz, nicht jedoch mit dem aktuellen crash DEAL, denn die freenetmobile freeFLAT mit den oben genannten Inklusiv-Leistungen wird in geringer Stückzahl zum Aktionspreis von nur 4,95 Euro statt 16,95 Euro vertrieben.

Welche Kosten fallen beim freenetmobile DEAL außerdem an?

Wie bereits erwähnt sich SMS sowie Verbindungen zu Sonderrufnummern und Auslands-Telefonate nicht in den Leistungen inbegriffen. Außerdem fällt neben der monatlichen Grundgebühr von 4,95 Euro eine einmalige Bereitstellungsgebühr in Höhe von 19,95 Euro. Bei Mitnahme Ihrer bisherigen Rufnummer erhalten Sie jedoch eine Bonus-Gutschrift von 25 Euro. Ab dem 13. Monat kostet der Tarif darüber hinaus 9,95 Euro u

Die freenetmobile freeFLAT wird mit einer 24-monatigen Vertragslaufzeit angeboten, daher ist rechtzeitiges Kündigen angesagt, denn nach Ablauf des ersten Jahres wird die monatliche Grundgebühr für den Tarif von 4,95 Euro auf 9,95 Euro angehoben. Ab dem 25. Monat liegt der Tarif dann bei den üblichen 16,95 Euro pro Monat. Effektiv über 24 Monate ergibt das eine Grundgebühr von nur 7,11 Euro!

Wo kann ich die freenetmobile freeFLAT von crash-Tarife bestellen?

Den aktuellen Aktionstarif können Sie ausschließlich online über die DEAL-Plattform crash-tarife.de bestellen – dort finden Sie alle wichtigen Informationen zu dem Allnet Flat Tarif. Wichtig: Der Tarif ist sowohl zeitlich als auch in der Stückzahl streng limitiert, daher empfehlen wir Ihnen, sich möglichst schnell zu entscheiden, da ein so attraktiver und günstiger Tarif erfahrungsgemäß sehr schnell vergriffen ist.

Jetzt bestellen

Jannik Degner
Hallo, ich bin Jannik und Gründer von allnetflats-in-deutschland.de – bereits seit 2013 berichte ich hier über Allnet Flats, andere Mobilfunktarife, News aus der Welt der Telekommunikation, besondere Schnäppchen und alles, was sonst noch interessant ist.

Ich nutze übrigens ein iPhone 6 zusammen mit dem einem MagentaMobil Tarif der Deutschen Telekom. Aber da ist bald ein Wechsel geplant – bei den günstigen und guten Angeboten, dies es derzeit gibt, lohnt sich das in jedem Fall! 😉

Falls Sie Fragen haben, kontaktieren Sie mich gerne oder hinterlassen Sie einen Kommentar. Ich freue mich darauf!

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar