klarmobil verdoppelt Inklusiveinheiten im AllNet-Starter

16 Aug klarmobil verdoppelt Inklusiveinheiten im AllNet-Starter

klarmobil Allnet FlatHeute haben wir mal wieder eine Nachricht für alle diejenigen, die auf der Suche nach einem Handytarif ohne Flatrate in alle deutschen Netze sind – falls auch Sie dazu gehören, dann aufgepasst, denn mit klarmobil können Sie richtig viel Geld sparen: Der AllNet-Starter Tarif enthält  üblicherweise 100 Frei-Minuten, 1oo Frei-SMS und darüber hinaus eine Internet Flat mit 200 MB Datenvolumen – doch bis zum 30. September 2013 verdoppelt klarmobil die Inklusiveinheiten.

Dementsprechend erhalten Sie zum monatlichen Preis von nur 9,95 Euro 200 Frei-Minuten in alle deutschen Netze, 200 Frei-SMS und eine Internet Flatrate mit 200 MB Highspeed-Datenvolumen, die nach Erreichen des Limits auf GPRS gedrosselt wird. Zusätzlich sparen Sie auch bei der Anschlussgebühr, denn statt 19,95 Euro werden nur 9,95 Euro fällig. Realisiert wird der klarmobil Handytarif übrigens im Netz von o2. Falls Sie sich dazu entschließen, Ihre alte Rufnummer zu portieren, zahlt Ihnen klarmobil darüber hinaus einen Bonus in Höhe von 25 Euro. Der klarmobil AllNet-Starter kommt mit einer Vertragslaufzeit von 24 Monaten daher.

Besonders gut geeignet ist der Tarif für Smartphone-Nutzer, die zwar regelmäßig telefonieren und Kurzmitteilungen versenden, dabei monatlich jedoch nicht in einen Bereich kommen, der eine Allnet Flatrate empfehlenswert machen würde. Für unschlagbare 9,95 Euro monatliche Grundgebühr gibt es nun sogar die doppelten Einheiten.

Sichern Sie sich die doppelten Inklusivleistungen beim klarmobil AllNet-Starter und sparen Sie bares Geld. Die aktuelle Aktion ist nur bis zum 30. September 2013 verfügbar und kann direkt auf der Website von klarmobil bestellt werden.

Jannik Degner
Hallo, ich bin Jannik und Gründer von allnetflats-in-deutschland.de – bereits seit 2013 berichte ich hier über Allnet Flats, andere Mobilfunktarife, News aus der Welt der Telekommunikation, besondere Schnäppchen und alles, was sonst noch interessant ist.

Ich nutze übrigens ein iPhone 6 zusammen mit dem einem MagentaMobil Tarif der Deutschen Telekom. Aber da ist bald ein Wechsel geplant – bei den günstigen und guten Angeboten, dies es derzeit gibt, lohnt sich das in jedem Fall! 😉

Falls Sie Fragen haben, kontaktieren Sie mich gerne oder hinterlassen Sie einen Kommentar. Ich freue mich darauf!

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar