Business Allnet Flats für Geschäftskunden, Selbständige und Unternehmen

Business Allnet Flat GeschäftskundenEine spezielle Business Allnet Flat kann für Geschäftskunden, Selbständige, Freiberufler und Unternehmen viele Vorteile haben: Sie telefonieren nicht nur günstig in alle Netze, sondern erhalten auch attraktive Zusatzleistungen. Sind Sie für Ihr Unternehmen beispielsweise häufig im Ausland unterwegs, lohnt sich ein Tarif mit Inklusivminuten für die Auslandstelefonie. Viele Provider bieten Geschäftskunden zudem eine kostenlose Festnetznummer. Auf diese Weise sind Sie für Ihre Kontakte auch mobil günstig zu erreichen. Hier erhalten Sie den Überblick über die verschiedenen Business-Tarife der Mobilfunkanbieter. Bitte beachten Sie dabei aber, dass alle Preise exklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer ausgezeichnet sind und sich diese Angebote damit ausschließlich an Unternehmen richten.

Anbieter von Business Allnet Flats

Business Allnet Flats der Deutschen Telekom

Deutsche Telekom Business HandytarifeDie Deutsche Telekom hat fünf Business-Tarifefür Geschäftskunden im Angebot, bei vier Angeboten handelt es sich um eine Business Allnet Flat:

  • MagentaMobil Business S bietet zur Business Allnet Flat und SMS-Flat eine Datenflat mit 500 MB Inklusivvolumen für 22,65 Euro.
  • Im Tarif MagentaMobil Business M bietet die Deutsche Telekom 1,5 GB Inklusivvolumen für 30,21 Euro monatlich.
  • Im Tarif MagentaMobil Business L gibt es zur Allnet Flat und SMS-Flat 3 GB Inklusivvolumen für 37,77 Euro monatlich.
  • Der Tarif MagentaMobil Business XL bietet 5 GB Datenvolumen zur Allnet- und SMS-Flat sowie Inklusivleistungen wie 100 Freiminuten für Gespräche ins Ausland. Die monatlichen Kosten betragen 60,48 Euro.

Alle Preise sind Nettobeträge zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer und gelten bei Online-Vertragsabschluss ohne Smartphone.

Die Deutsche Telekom bietet zu ihren Business-Tarifen jeweils einen 31 Tage langen kostenlosen Test von MAX Speed, besonders schnellem mobilem Internet, sowie 10.000 Meilen bei Miles & More. Für die Tarife MagentaMobil S und M legt die Deutsche Telekom zudem einen Monat Grundpreisbefreiung oben drauf. Als Alternative zur Business Allnet Flat bietet die Deutsche Telekom Geschäftskunden und Unternehmen den Tarif MagentaMobil Business XS mit 50 Frei-Minuten, 50 Frei-SMS und einer Datenflat von 200 MB, für 15,09 Euro im Monat. Es fällt jeweils ein einmaliger Bereitstellungspreis von 25,17 Euro zzgl. Mehrwertsteuer an.

Business-Handytarife für Unternehmen von o2

o2 Blue Business Allnet FlatFür Geschäftskunden und Unternehmen hat auch o2 spezielle Tarife im Angebot. Vier Business Allnet Flats stehen zur Auswahl:

  • o2 Business S: Eine Business Allnet Flat zum monatlichen Grundpreis von 19 Euro ohne Smartphone mit 30 Inklusivminuten für Telefongespräche ins Ausland. Eine SMS kostet in alle deutschen Netze 17 Cent. Eine Datenflatrate von 50 MB ist inklusive.
  • o2 Business M: Business Allnet Flat inklusive SMS-Flatrate und 60 Freiminuten für Telefongespräche ins Ausland. 1 GB Datenflatrate inklusive, zusätzlich gibt es 300 MB Inklusivvolumen für das mobile Surfen vom Ausland aus. Gespräche vom Ausland aus kosten 40 Cent pro Anruf. Die monatlichen Kosten betragen 29 Euro.
  • o2 Business L: Allnet Flat inklusive SMS-Flatrate und Datenflat mit 5 GB. 90 Inklusivminuten gibt es für Gespräche ins Ausland, wer vom Ausland aus telefoniert, zahlt pro Gespräch 40 Cent. 400 MB Datenvolumen für die Internetnutzung im Ausland sind ebenfalls inklusive. Monatlich kostet die Flatrate 39 Euro.
  • o2 Business XL: Allnet Flat mit SMS-Flat und 10 GB Datenvolumen. 120 Freiminuten für Auslandsgespräche sind inklusive, Gespräche aus dem Ausland kosten 20 Cent. Geschäftsleute, die im Ausland mobil ins Internet möchten, nutzen 500 MB Inklusivvolumen. Monatlich kostet die Business Allnet Flat 59 Euro.

Darüber hinaus gibt es bei den o2 Blue All-In Allnet Flats attraktive Boni für Business Kunden: So enthalten alle Tarife 50 Prozent mehr Datenvolumen zum unveränderten Bruttopreis. Zudem gibt es bei Online-Bestellung einen Rabatt im ersten Jahr sowie den Wegfall der Anschlussgebühr. Hier gibt es mehr Informationen zu den o2 Blue All-In Business Handytarifen.

Alle Preise sind exklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuern und gelten ohne zusätzliches Smartphone.

Nach dem Zusammenschluss von o2 und E-Plus ist der Tarif o2 Unite hinzugekommen. Statt Einzeltarifen gibt es einen Tarif für das gesamte Unternehmen, mit einem Pool von Freiminuten, Frei-SMS und Datenvolumen, aus dem sich alle Mitarbeiter bedienen können. Dieser brandneue Tarif kann bislang allerdings nur vorbestellt werden.

Business-Tarife für Geschäftskunden von BASE

BASE Business HandytarifAuch BASE hat spezielle Allnet Flats für Geschäftskunden im Angebot. BASE professional smart und BASE professional All-in wenden sich dabei an Selbständige und Unternehmen mit weniger als zehn Mitarbeitern. BASE professional plus und professional ONE sind Tarife für Unternehmen mit mehr als zehn Mitarbeitern. Alle Tarife gibt es ohne einmaligen Anschlusspreis, die monatliche Papierrechnung ist kostenlos und eine Festnetznummer gibt es ebenfalls gratis. Die Tarifdetails:

  • BASE professional smart bietet 100 Freiminuten in alle Netze sowie 100 Frei-SMS, ein Dateninklusivvolumen von 200 MB und eine Wunsch-Flat in ein Netz Ihrer Wahl. Monatlich fallen dafür 11 Euro an. BASE professional All-in ist eine Allnet Flat mit SMS-Flat und 500 MB Datenvolumen für 22 Euro im Monat. Auf beide Tarifoptionen bietet BASE zehn Prozent Geschäftskundenrabatt.
  • BASE professional plus und BASE professional ONE sind Alternativen zur Business Allnet Flat. Für BASE professional plus fällt keine monatliche Gebühr an. Gespräche innerhalb der Firma führen Sie kostenlos. Gespräche in alle deutschen Netze, ins europäische Ausland und nach Nordamerika kosten 24 Cent pro Minute, Gespräche ins restliche Ausland 48 Cent pro Minute. Pro MB Datenvolumen fallen 1,60 Euro an. BASE professional ONE bietet vier verschiedene Basis-Tarife zu günstigen monatlichen Grundpreisen, mit optionalen Allnet Flats sowie Datenflats. Unternehmen können sich Pakete nach ihren Bedürfnissen zusammenstellen.

Bei den oben genannten Preisen für die Geschäftskundentarife von BASE handelt es sich um Nettobeträge zzgl. der derzeit gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Tarife für Geschäftskunden von Vodafone

Vodafone Business Allnet FlatVodafone hat zwei Tarife für Geschäftskunden im Angebot: Die Vodafone Business Allnet Flat Basic und Vodafone Business Allnet.

  • Für Vodafone Business Allnet Basic ohne zusätzliches Handy fallen im Monat 22,95 Euro an, mit zusätzlichem Smartphone zahlen Kunden 32,95 Euro.
  • Für den Tarif Vodafone Business Allnet ohne Smartphone werden im Monat 25,95 Euro fällig, mit Smartphone kostet der Tarif für Geschäftskunden 35,95 Euro. Zum Tarif Business Allnet gehört außerdem eine Internet-Flat mit 30 MB.

Beide Tarife haben eine Mindestlaufzeit von 24 Monaten, eine SMS in deutsche Netze kostet jeweils 17 Cent. Für Geschäftskunden, die gerne länger mobil im Internet unterwegs sein möchten, bietet Vodafone die Red Business+ Tarife als Alternative zur Business Allnet Flat an. Unternehmen profitieren von Internet-Flatrates mit Inklusivvolumen zwischen 400 MB und 20 GB. Außerdem enthalten die Tarife Inklusivminuten und Daten-Inklusivpakete für das Telefonieren und mobile Surfen im Ausland. Geschäftskunden haben die Wahl zwischen fünf unterschiedlichen Tarifoptionen, die Kosten liegen zwischen 22,95 Euro und 399,95 Euro monatlich. Wählen Sie ein zusätzliches Smartphone, zahlen Sie jeweils zehn Euro mehr im Monat.

Auch bei den für Vodafone geltenden Preisen handelt es sich um Beträge zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Andere Handytarife und Allnet Flats für Unternehmen, Selbständige und Geschäftskunden

Selbstverständlich können Unternehmer, Freiberufler, Selbständige oder Geschäftskunden auch einen beliebigen anderen Handytarif abschließen – die steuerliche Abzugsfähigkeit ist davon unberührt, ob es sich um ein spezielles Angebot für Geschäftskunden oder einen konventionellen Endkundentarif handelt. Dennoch lohnt es sich, einen Blick auf die speziellen Business Allnet Flat Tarife zu werfen, denn häufig überzeugen diese durch besondere Tarifbausteine wie Inklusivminuten im Ausland oder besondere Konditionen.

Sofern Sie allerdings größtenteils innerhalb der Bundesrepublik Deutschland telefonieren und keine besonderen Leistungen benötigen, die ein Business Handytarif bietet, können Sie auch getrost auf die Angebote von Anbietern wie freenetmobile, klarmobil, simply oder simyo zurückgreifen.