Günstige Allnet Flat unter 20 Euro: Zahlreiche Handy Flats warten auf Sie


Entdecken Sie Ihre günstige Allnet Flat unter 20 Euro: Zahlreiche Handytarife zu absoluten Tiefstpreisen

Allnet Flat billig 20 EuroSie möchten auch gern von einem Allnet Flat Tarif profitieren und endlos surfen, telefonieren und SMS schreiben, doch bisher war Ihnen die monatliche Grundgebühr der Angebote zu teuer? Dann haben wir eine gute Nachricht für Sie, denn mittlerweile bieten zahlreiche Handy Flat Anbieter eine günstige Allnet Flat für unter 20 Euro an. War es noch vor einigen Jahren ein wahrer Glücksgriff eine günstige Allnet Flat für eine monatliche Grundgebühr von weniger als 20 Euro zu finden, so gestalten die Mobilfunkprovider und -discounter ihre Angebot mittlerweile deutlich günstiger und bieten vollwertige Allnet Flat Handytarife bereits ab einer monatlichen Grundgebühr von nur 9,95 Euro an.

Günstige Handy Flatrates häufig sogar ohne Vertragslaufzeit

Dabei profitieren Sie sogar doppelt, denn die Allnet Flats aus dem Hause DeutschlandSIM, phonex, simply, winSIM und Co. kommen ohne jegliche Vertragsbindung daher – dementsprechend bekommen Sie für unter 20 Euro bereits eine vollständige, günstige Handy Flat mit Internet-Flatrate und das Ganze ohne Vertragslaufzeit. Allerdings haben auch einige der etablierten Provider erkannt, dass immer mehr Kunden auf der Suche nach bezahlbaren All Net Flat Tarifen sind und bieten daher Handy Flats unter 20 Euro an – so gehören zum Portfolio von Tele2 und o2 auch Tarife im unteren Preissegment. Selbst Anbieter im D1-Netz wie congstar, freenetmobile oder sparhandy bewegen sich deutlich unter 20 Euro und bieten günstige Allnet Flat Tarife mit jeder Menge Leistung an.

Die Staffelung der monatlichen Grundgebühr für Handy Flatrate Tarife ist ganz verschieden: Derzeit gibt es recht günstige Allnet Flat Tarife bereits für 9,95 Euro. Viele Allnet Flat Aktionstarife der Drillisch Marken simply, hellomobil, phonex oder McSIM werden zum Aktionspreis von 14,95 Euro vermarktet, während die regulären Preisklassen eher zwischen 16,95 Euro und 19,95 Euro liegen. Letztendlich sollten diese geringen Centbeträge allerdings nicht ausschlaggebend für die Kaufentscheidung sein, denn deutlich wichtiger bei einer günstigen Allnet Flat unter 20 Euro ist die Kundenzufriedenheit. Zumal Sie für ein oder zwei Euro mehr im Monat in einigen Fällen Ihr Inklusivdatenvolumen sogar verdoppeln können oder für einen geringfügig höheren Betrag Ihre Allnet Flatrate durch eine SMS Flatrate auf eine richtige Full Flat upgraden können, die Ihnen mehr Spielraum und Kostenkontrolle bietet.

Vorsicht bei günstigen Handy Flatrates mit 24 Monaten Laufzeit

Die Handytarife mit 24 Monaten Laufzeit werden ebenfalls recht häufig zu Dumpingpreisen angeboten. Dabei sollten Sie jedoch immer darauf achten, ob diese Konditionen nur für einen bestimmten Zeitraum gelten. Unsere Allnet Flat Vergleich berücksichtigt die ersten 24 Monate und damit die reguläre Vertragslaufzeit. Anschließend ist es bei vielen Anbietern so, dass sich die Laufzeit um 12 Monate verlängert und die Grundgebühr ansteigt. Dies sollten Sie unbedingt im Vorfeld beachten und gegebenenfalls rechtzeitig kündigen.

Wir empfehlen Ihnen generell, Ihren Handyvertrag mit Laufzeit alle 2 Jahre zu wechseln, um stets die besten Aktionen mitzunehmen und kein unnötiges Geld für teure Tarife zu verschwenden. Daher berücksichtigen unsere Vergleichsrechner auch nur die ersten 24 Monate.

Aufgepasst bei Anschlussgebühr und Rufnummernmitnahme

Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Anschlussgebühr: Im Preissegment von unter 20 Euro werden in nahezu jedem Fall Gebühren für ein Startpaket erhoben – diese liegen zwischen 1 Euro und 29,90 Euro – nur wenige Handy Flat Anbieter verzichten derzeit bei einigen Tarifen auf eine einmalige Anschlussgebühr, dazu zählen temporär beispielsweise o2 und klarmobil.

Weiterhin sollten Sie auch darauf achten, ob Ihr neuer Anbieter einen Bonus bei Rufnummernmitnahme anbietet. Gerade wenn Sie Ihre Handynummer behalten möchten bietet sich dieser Bonus an, denn bei Ihrem bisherige Provider werden für die Portierung Kosten fällig, die einige Anbieter pauschal übernehmen. Meist beläuft sich dieser Bonus auf einmalig 25 Euro, allerdings gibt es auch Anbieter die 50 oder gar 60 Euro bei erfolgter Rufnummernportierung zahlen.

Werfen Sie gleich einen Blick auf unsere Handy Flat Tarifübersicht und finden Sie Ihre günstige Allnet Flat unter 20 Euro. Alle nachstehenden Tarife kosten monatlich entweder genau 20,00 Euro und liegen preislich darunter. Eventuell lohnt sich auf ein Blick auf unsere Allnet Flat Testsieger im Jahr 2015: Dort haben wir vier attraktive Allnet Flat Empfehlungen sowie die All Net Flats mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis und das günstigste Angebot zusammengefasst. Falls Sie sich lieber einen Überblick aller deutschen Handy Flat Tarife und Anbieter machen möchten, dann empfehlen wir Ihnen unseren Allnet Flat Vergleich.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (52 Bewertungen - durchschnittlich 3,77 von 5)
Loading...