NYZE: ProSiebenSat.1 startet neue Handytarife 

12 Mrz NYZE: ProSiebenSat.1 startet neue Handytarife 

NYZE HandytarifeSie heißen Fyve, chixx oder simfinity und nun gesellt sich ein neuer Anbieter mit dem treffenden Namen NYZE hinzu: Die Rede ist ganz klar von den Mobilfunkanbietern und –marken, die über die ProSiebenSat.1 Gruppe vermarktet werden. Während bei simfinity und chixx der Fokus klar auf den Allnet Flat Tarifen liegt und Fyeve größtenteils Prepaid Angebote vermarktet, soll mit dem neuen Brand NYZE nun vor allem das Segment der Smartphone Tarife abgedeckt werden. 

NYZE – Fokus liegt auf Smartphone Tarifen mit mobilem Internet

Bei Betrachtung des Tarifportfolios von NYZE (siehe weiter unten) fällt direkt das im Vergleich zu anderen Angeboten recht hohe Datenvolumen auf: Bereits der günstigsten und damit am wenigsten leistungsfähigste Handytarif von NYZE bringt 1,5 GB monatliches Volumen mit – bei den beiden anderen Angeboten sind es standardmäßig sogar 3 GB. Allerdings verzichtet der Anbieter auch auf eine Allnet Flat – dafür gibt es in den NYZE Handytarifen wahlweise 250 oder 500 Einheiten, die flexibel für Gesprächsminuten oder Kurzmitteilungen verwendet werden können. Bereitgestellt werden alle NYZE Handytarife im Netz von E-Plus – das gleiche Netz, welches auch bei der Schwestermarke simfinity verwendet wird.

Da NYZE zum Konzern ProSiebenSat.1 gehört, liegt nahe, dass es auch ein zusätzliches Feature gibt: Bei den Angeboten von NYZE handelt es sich um ein kostenfreies Abo von 7TV, mit dem alle Inhalte und Livestreams der 7TV App gratis unterwegs auf Smartphone und Tablet angesehen werden können. Die Grundgebühr für diese Paket liegt ansonsten bei 2,99 Euro pro Monat.

Zudem gibt es bei NYZE auch einen Handyshop, der einige aktuelle Smartphones sowie weiterhin günstige Einsteigerangebote enthält, die gegen einen monatlichen Aufpreis zwischen 1,00 Euro und 25,00 Euro hinzugebucht werden können. Alle aktuellen Endgeräte und die genauen Details zu den NYZE Smartphone Bundles gibt es auf der Webseite des Anbieters.

NYZE - der Smartphone Tarif

NYZE Handytarife im Überblick

Werfen wir einen Blick auf die drei Handytarife, die aktuell von NYZE angeboten werden:

Alle NYZE Handytarife werden ausschließlich mit einer Vertragslaufzeit von 24 Monaten angeboten. Es fällt keine Anschlussgebühr an. Nach Verbrauch der Inklusiveinheiten wird jede zusätzliche Gesprächsminuten oder SMS mit 0,19 Euro berechnet – im Vergleich ein eher teurer Preis.

Zusätzliche Tarifoptionen bei NYZE

Kunden von NYZE können ihren Handytarif bequem individualisieren und durch Tarifoptionen erweitern. Zur Auswahl stehen die folgenden Optionen:

  • Datenupgrade der Internet Flat auf 3 GB (nur im ersten Tarif) für 5,00 Euro pro Monat
  • Upgrade der Inklusiveinheiten auf 500 Einheiten für 5,00 Euro pro Monat
  • EU-Reise-Paket mit 150 MB Datenvolumen im EU-Ausland für 10,00 Euro pro Woche
  • EU-Reise-Paket Komfort mit 300 MB Datenvolumen, 150 Minuten und 150 SMS im EU-Ausland für 20,00 Euro pro Woche

Kontaktdaten für den Anbieter NYZE

Hier für den Fall der Fälle nochmals alle Kontaktdaten des Anbieters NYZE im Überblick:

AnbieterNYZE – eine Marke der ProSiebenSat.1 Digital GmbH
AnschriftMedienallee 4
D-85774 Unterföhring
Kundenhotline+49 (0)177 171 11 45 mobil+49 (0)89 950 710 Festnetz
E-Mailkontakt@ProSiebenSat1Digital.de
Websitewww.nyze.de­

 

Jannik Degner
Hallo, ich bin Jannik und Gründer von allnetflats-in-deutschland.de – bereits seit 2013 berichte ich hier über Allnet Flats, andere Mobilfunktarife, News aus der Welt der Telekommunikation, besondere Schnäppchen und alles, was sonst noch interessant ist.

Ich nutze übrigens ein iPhone 6 zusammen mit dem einem MagentaMobil Tarif der Deutschen Telekom. Aber da ist bald ein Wechsel geplant – bei den günstigen und guten Angeboten, dies es derzeit gibt, lohnt sich das in jedem Fall! 😉

Falls Sie Fragen haben, kontaktieren Sie mich gerne oder hinterlassen Sie einen Kommentar. Ich freue mich darauf!

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar