o2 Blue All-In: Mobiles Internet im Ausland gratis

28 Mai o2 Blue All-In: Mobiles Internet im Ausland gratis

o2 Blue Datenroaming gratisSicherlich haben Sie es bereits aus den TV-Spots von o2 entnommen oder auf großen Werbeplakaten in Ihrer Nähe gelesen: Der Anbieter o2 bietet ab sofort in allen o2 Blue All-In Allnet Flat Tarifen ein bestimmtes Kontingent an mobilen Datenvolumen zum Versurfen im Ausland an. Damit können Sie auch im Urlaub entspannt surfen, whatsappen und Mails checken. Wir zeigen Ihnen, welches Datenvolumen in den verschiedenen o2 Blue All-In Tarifen inkludiert ist!

Mobiles Internet im Ausland gratis: Tarife bereits ab 19,99 Euro

Der günstigste o2 Blue All-In Tarif mit bereits inkludiertem Datenvolumen im Ausland ist der o2 Blue All-In S, welcher innerhalb Deutschlands eine Allnet Flat, die 50 MB Internet Flat mit 1 Jahr LTE gratis sowie eine SMS Flat enthält. Im Ausland sind monatlich weitere 50 MB Datenvolumen inklusive. Wer mehr surfen will, kann sich im Ausland weitere 50 MB Daten für 1,99 Euro buchen. Der o2 Blue All-In S ist sowohl mit als auch ohne Vertragslaufzeit erhältlich und kostet monatlich 19,99 Euro mit Laufzeit und 24,98 Euro ohne Vertragslaufzeit. Eine Anschlussgebühr fällt nicht an.

Der nächsthöhere Tarif nennt sich o2 Blue All-In M und enthält selbstverständlich ebenfalls die obligatorische Allnet Flat und SMS Flat innerhalb Deutschlands. Zusätzlich gibt es eine nationale Internet Flat mit 500 MB Datenvolumen und LTE gratis bis 21,1 MBit/s. Weiterhin steht ein monatliches Datenvolumen von ebenfalls 50 MB im Ausland zur Verfügung, welches für zusätzliche 1,99 Euro ebenfalls wieder aufgeladen werden kann. Monatlich liegt der o2 Blue All-In M bei 29,99 Euro wobei der Tarif innerhalb des ersten Jahres nur 26,99 Euro im Monat kostet. Bei Bestellung des o2 Blue All-In M Tarifs ohne Vertragslaufzeit werden monatlich 34,98 Euro fällig. Eine Anschlussgebühr gibt es aber in beiden Tarifen ebenfalls nicht.

Mit dem o2 Blue All-In L nähern wir uns der oberen Mittelklasse der o2 Allnet Flat Tarife: Dieses Angebot enthält ebenfalls die Allnet Flat sowie 2 GB Daten inklusive LTE bis 50 MBit/s und die SMS Flat in alle deutschen Netze. Darüber hinaus gibt es jeden Monat 300 MB Datenvolumen zum Surfen im Ausland. Eine MultiCard für iPad, Tablet, Netbook oder Surfstick ist ebenfalls gratis inklusive. Der o2 Blue All-In L kostet mit 24 Monaten Laufzeit 39,99 Euro monatlich, wobei im ersten Jahr ebenfalls 10 Prozent Rabatt gelten. Ohne Vertragslaufzeit liegen Sie für den Tarif bei 44,98 Euro monatlich. Auch beim o2 Blue All-In L gibt es keine Anschlussgebühr.

Die Premium-Tarife von o2 inklusive Surfen im Ausland

Der o2 Blue All-In XL ist letztendlich schon ein echtes Premium-Angebot, welches mit Allnet Flat, SMS Flat und einer Internet Flat mit 5 GB Datenvolumen und LTE bis zu 50 MBit/s auftrumpfen kann. Im Ausland gibt es jeden Monat ein gratis Datenvolumen von 500 MB und on top 2 MultiCards zur Verwendung in anderen Endgeräten wie Tablet-PCs oder anderen Smartphones. Auch den o2 Blue All-In XL gibt es mit und ohne Vertragslaufzeit: Bei Bestellung mit Laufzeit werden monatlich 49,99 Euro fällig, im ersten Jahr abzüglich der 10 Prozent Rabatt jedoch nur 44,99 Euro. Bei Buchung der flexiblen Variante ohne Laufzeit fallen monatlich 54,98 Euro an. Die Anschlussgebühr gibt es selbsverständlich ebenfalls nicht.

Der hochwertigste und zu gleich kostenintensivste Tarif aus dem Hause o2 hört auf den Namen o2 Blue All-In Premium und fährt ebenfalls mit Allnet Flat und SMS Flat innerhalb Deutschlands auf. Obendrein gibt es eine Internet Flat mit sage und schreibe 10 GB Datenvolumen und LTE bis 50 MBit/s. Zwei MultiCards für andere Geräte sind ebenfalls gratis sowie monatlich 500 MB Datenvolumen zum Versurfen im Ausland. Auch an die Gesprächsminuten im Ausland ist gedacht worden, denn der o2 Blue All-In Premium enthält monatlich 200 Minuten und 200 SMS im Ausland. Für den o2 Blue All-In Premium fallen monatlich 79,99 Euro an, wobei im ersten Jahr nur 71,99 Euro monatlich fällig werden. Bei Bestellung ohne Vertragslaufzeit erhöht sich der monatliche Preis auf 84,98 Euro. Eine Anschlussgebühr ist ebenfalls nicht üblich.

Weitere Informationen zu den o2 Blue All-In Tarifen

Bei o2 gibt es einen hohen Bonus von 60 Euro bei Mitnahme Ihrer alten Rufnummer. Dieser Bonus splittet sich in 24 Rabatte à 2,50 Euro auf und gilt entsprechend nur bei Laufzeittarifen. Um diese Bonus zu erhalten, geben Sie einfach im Bestellprozess den Gutscheincode MNP-Q2-14 ein. Im dritten Quartal wird der Code übrigens äquivalent MNP-Q3-14 lauten – dies nur zur kurzen Info.

Das mobile Datenvolumen im Ausland ist keinesfalls mit einer Flatrate gleichzusetzen. Achten Sie daher darauf, Ihre Internetverbindung nach Erreichen des Limits zu trennen, um weitere Kosten zu vermeiden. In den günstigeren Tarifen o2 Blue Basic und o2 Blue Select ist leider kein Auslands-Datenvolumen enthalten. Für junge Leute, Schüler und Studenten empfehlen wir einen Blick auf die günstigeren o2 Tarife mit mehr Datenvolumen!

Das Datenvolumen, welches inkludiert ist, kann ausschließlich in der EU sowie in Norwegen, Island, der Schweiz, Andorra, Gibraltar, Liechtenstein, Monaco, San Marino, Vatikanstadt, Guernsey, Isle of Man und Jersey verbraucht werden.

Interessant sind die o2 Blue Tarife auch dann für Sie, wenn Sie auf der Suche nach einem günstigen Smartphone sind, denn o2 bieten zahlreiche aktuelle Endgeräte zu subventionierten Preisen an. Werfen Sie doch gleich einen Blick auf die Tarife und entdecken Sie attraktive Handybundles. Alle Informationen zu den o2 Blue Tarifen finden Sie direkt unter www.o2.de

Jannik Degner
Hallo, ich bin Jannik und Gründer von allnetflats-in-deutschland.de – bereits seit 2013 berichte ich hier über Allnet Flats, andere Mobilfunktarife, News aus der Welt der Telekommunikation, besondere Schnäppchen und alles, was sonst noch interessant ist.

Ich nutze übrigens ein iPhone 6 zusammen mit dem einem MagentaMobil Tarif der Deutschen Telekom. Aber da ist bald ein Wechsel geplant – bei den günstigen und guten Angeboten, dies es derzeit gibt, lohnt sich das in jedem Fall! 😉

Falls Sie Fragen haben, kontaktieren Sie mich gerne oder hinterlassen Sie einen Kommentar. Ich freue mich darauf!

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar