Allnet Flat trotz negativer Schufa

28 Aug Allnet Flat trotz negativer Schufa

Allnet Flat negative SchufaDie Schufa-Prüfung begegnet uns fast täglich: Beim Einkauf im Online-Shop, im Rahmen einer Kreditanfrage und eben auch beim Abschluss von Mobilfunkverträgen. Bislang sorgte ein Schufa-Eintrag in vielen Fällen dazu, dass ein Handyvertrag vom Anbieter abgelehnt wurde und der Kunde die Leistung gezwungenermaßen nicht in Anspruch nehmen konnte. Diese Problematik haben auch Mobilfunkanbieter wie beispielsweise Deutschlandhandy.de erkannt und bieten entsprechende Mobilfunkangebote an, die auch für Kunden mit negativer Schufa bzw. Schufaeintrag bestellbar sind.

Um eines vorwegzunehmen: Bei wirklich ernsthaften Schufa-Einträgen dürfte es bei nahezu jedem Anbieter in Deutschland schwierig werden, einen Handyvertrag abzuschließen. Insbesondere gilt das für Handy Bundles – also Pakete aus Handytarif mit Vertrag und aktuellem Smartphone.

Allerdings bieten sich die zahlreichen Mobilfunktarife ohne Vertragslaufzeit an, da diese meist deutlich niedrigere Bonitätsprüfungen ansetzen. Hier sind beispielsweise die Drillisch-Marken wie hellomobil, smartmobil oder simply zu nennen. Wenn Sie dazu ein aktuelles Smartphone wünsche, empfehlen wir den Einzelkauf wahlweise über die angeschlossenen Handyshops. Dort steht neben der Einmalzahlung meist auch ein Ratenkauf zur Auswahl. Bei größeren Schufa-Problemen könnte allerdings auch der Ratenkaufen abgelehnt werden – dann bleibt meist nur die einmalige Zahlung des Handys.

Auch bei Deutschlandhandy.de finden Sie zum Teil attraktive Angebote bei Schufa-Einträgen. Diese Tarife enthalten zudem ein Smartphone und sind damit eine sinnvolle Alternative, falls Sie auch ein neues Handy wünschen.

In regelmäßigen Abständen werden die Smartphone Bundles ohne Schufa über Deutschlandhandy aktualisiert. Dabei steht eine Auswahl von rund 5 verschiedenen Angeboten zur Verfügung, die jeweils ein aktuelles Smartphone mit passendem Handytarif ohne Schufa beinhalten. Die monatlichen Preise für die Bundles liegen im Bereich von 2o bis 40 Euro. Alle Angebote sind sowohl zeitlich als auch von der Stückzahl her limitert.

Mehr Informationen zu den Deutschlandhandy Bundles ohne Schufa gib’ts direkt beim Anbieter.

Jetzt zu Deutschlandhandy »

Mittlerweile nicht mehr im Angebot: TELE 2 Allnet Flat Deposit ohne Schufa

Falls Sie über einen negativen Schufa-Eintrag verfügen, ist es oft mehr als schwierig, Verträge oder ähnliche Geschäfte abzuschließen bzw. zu tätigen. Bei Tele2 können Sie ab sofort direkt online Ihren neuen Handyvertrag bestellen, denn dank der Tele2 Allnet Flat ohne Schufa können Sie bequem un den Genuss des attraktiven Tarifs kommen. Normalerweise prüft der Anbieter bereits während der Bestellung, ob Sie über eine ausreichende Bonität verfügen und ob die Schufa möglicherweise Eintragungen zu Ihrer Person enthält. Ist dies der Fall, weist Tele2 Ihren Antrag jedoch nicht ab. Vielmehr werden Sie als potentieller Kunde akzeptiert und können Ihren neuen Tele2 Handyvertrag ohne Schufa gegen eine Kaution in Höhe von 30 Euro abschließen. Dieser Betrag wird im Voraus fällig und verbleibt bei Tele2 für den Fall von Zahlungsausfällen. Intern wird das Angebot von Tele2 als „Deposit“ bezeichnet – der Begriff leitet sich aus dem Hotelgewerbe ab und steht üblicherweise für eine Anzahlung bzw. Vorauszahlung bei Reservierungen. Dies soll das Unternehmen vor Schäden durch unerwarteten Liquiditätsverlust schützen.

Damit werden die Tele2 Handytarife besondere interessant für jene Kunden, die in Vergangenheit bereits von anderen Anbietern abgelehnt worden sind und auf den gewünschten Handytarif verzichten mussten. Derzeit bietet Tele2 zwei attraktive Allnet Flat Tarife an:

  • Tele2 Allnet Flat mit Allnet Flatrate in alle deutschen Netze und 9 Cent pro SMS für monatlich 9,95 Euro  im ersten Jahr und anschließend 14,95 Euro monatlich
  • Tele2 Allnet Flat + Internet mit Allnet Flatrate in alle deutschen Netze, 500 MB Datenvolumen und 9 Cent pro SMS für monatlich 14,95 Euro im ersten Jahr und anschließend 19,95 Euro

Sehen Sie sich die Tarife doch gleich im Einzelnen an und entscheiden Sie sich für eine Allnet Flat ohne Schufa – derzeit ist Tele2 einer der wenigen Anbieter, die solche Tarife zur Verfügung stellen.

Diese beiden Handytarife können Sie auch mit negativer Schufa oder fehlender Bonität direkt bei Tele2 bestellen. Alle Angaben und Konditionen sowie Bestellmöglichkeiten finden Sie auf der Internetseite von Tele2.

Jannik Degner
Hallo, ich bin Jannik und Gründer von allnetflats-in-deutschland.de – bereits seit 2013 berichte ich hier über Allnet Flats, andere Mobilfunktarife, News aus der Welt der Telekommunikation, besondere Schnäppchen und alles, was sonst noch interessant ist.

Ich nutze übrigens ein iPhone 6 zusammen mit dem einem MagentaMobil Tarif der Deutschen Telekom. Aber da ist bald ein Wechsel geplant – bei den günstigen und guten Angeboten, dies es derzeit gibt, lohnt sich das in jedem Fall! 😉

Falls Sie Fragen haben, kontaktieren Sie mich gerne oder hinterlassen Sie einen Kommentar. Ich freue mich darauf!

5 Kommentare
  • Jens
    Veröffentlicht am 05:24h, 16 Februar Antworten

    Klasse Tipp
    Vielen dank von Handy ohne Schufa

  • steffen hatko
    Veröffentlicht am 22:34h, 25 August Antworten

    Sehr informativer Beitrag zum Thema Internet ohne Schufa. Meiner Meinung nach hat jeder das Recht auf einen Internetzugang ohne Schufa Abfrage. Bevor man aber das Internet ohne Schufa bestellt, sollte man sich vorher genau informieren welcher Internetanbieter das Internet ohne Schufa anbietet.

  • Alex
    Veröffentlicht am 10:26h, 28 Januar Antworten

    Sehr guter Blog zum Thema „Handyvertrag ohne Schufa“!

    Leider bietet Tele2 dieses Modell nicht mehr offiziell an „Handyvertrag ohne Schufa“. Allerdings sollte man auch hier die Rechnungen bezahlen, wenn´s klappt. Wer einen Vertrag mit Handy sucht, sollte bei Schufa Problemen nicht immer das neuste Handy nehmen. Ein „älteres“ Modell machts ja auch.

  • Thomas
    Veröffentlicht am 10:41h, 18 März Antworten

    Sehr guter Artikel. Auf solche Verträge greifen sicherlich immer mehr Menschen drauf zurück. Jeder sollte das Recht haben einen Vertrag ohne Schufaauskunft zu bekommen.

  • Dustin
    Veröffentlicht am 20:47h, 18 Juli Antworten

    Leider hat Tele2 zwischenzeitlich die Vermarktung der Deposit-Handytarife eingestellt. Kunden mit Schufa-Eintrag oder negativer Bonität werden es künftig wohl schwer haben bei dem Anbieter einen Handyvertrag mit Allnet-Flat zu bekommen.

Schreiben Sie einen Kommentar