iPhone 5c mit Allnet Flat: Vorbestellen bei Telekom, Vodafone und o2

15 Sep iPhone 5c mit Allnet Flat: Vorbestellen bei Telekom, Vodafone und o2

Am 10. September 2013 hat Apple wie erwartet die mittlerweile siebte Generation des beliebten iPhones vorgestellt. Das neue Modell hört auf den Namen iPhone 5s, doch darüber hinaus bestätigten sich die Gerüchte, wonach der US-amerikanische Hersteller an einem günstigeren Gerät arbeitete. Diese iPhone 5c wurde am Dienstag ebenfalls vorgestellt und kann seit wenigen Tagen exklusiv als subventioniertes Smartphone bei der Deutschen Telekom, Vodafone und o2 vorbestellt werden. Wir zeigen Ihnen, welche Angebote die frei Mobilfunkprovider für Sie bereithalten.

iPhone 5s vorbestellen
Bildquelle: de.engadget.com

Das iPhone 5c: Allgemeine Informationen

Das erwartete, revolutionär günstige iPhone ist leider ausgeblieben. Dafür stellt Apple mit dem iPhone 5c eine Variante des Kult-Smartphones vor, die 100 Euro günstiger als das ebenfalls neue iPhone 5s ist. Doch wo genau liegen die Unterschiede zum Vorgänger, dem iPhone 5? In erster Linie hat sich wohl äußerlich etwas getan: Gab es das iPhone 5 ausschließlich in den Farbvarianten schwarz und weiß, so wird das iPhone 5c in fünf verschiedenen Farben gebaut, die gemeinsam mit den ebenfalls farbigen Cases rund 40 unterschiedliche Farbvariationen ergeben. Doch nicht nur farblich hat sich beim iPhone 5c etwas getan, auch unter der Haube wurden einige marginale technische Verbesserungen im Vergleich zum iPhone 5vorgenommen. Insgesamt hat sich an der Hardware jedoch nicht allzu viel getan: Neben dem A6-Chip ist eine 8-Megapixel Kamera sowie LTE-Unterstützung an Bord. Gemeinsam mit dem aktualisierten Betriebssystem iOS 7 ergibt sich jedoch ein Design-Produkt, welches Apple-Fans – und solche, die es werden wollen – begeistern wird.

Deutsche Telekom: iPhone 5c ab 1 Euro vorbestellen

iphone 5s vorbestellen telekomDie Deutsche Telekom ist bereits seit der ersten Generation des iPhones offizieller Vertriebspartner von Apple und bietet daher auch das iPhone 5c zu subventionierten Preisen an. Das iPhone 5s kann direkt online vorbestellt werden: Die Preise für das Smartphone variieren je nach gewähltem Allnet Flat Tarif zwischen 1 Euro und rund 230 Euro. Für einen Gerätepreis von 1 Euro kann das iPhone 5c mit 16 GB Speicherkapazität derzeit in den Tarifen Complete Comfort XL (69,45 Euro monatlich) und Complete Comfort XXL (84,96 Euro monatlich) vorbestellt werden. Bei Wahl des Tarifs Complete Comfort L (60,45 Euro monatlich) werden einmalig 29,95 Euro fällig. In den anderen Telekom Allnet Flat Tarifen variieren die Gerätepreise zwischen 229,95 Euro und 329,95 Euro – für die 32 GB Variante werden in nahezu allen Tarifen 100 Euro mehr fällig.

Sämtliche Informationen zum iPhone 5c bei der Deutschen Telekom sowie Möglichkeiten der Vorbestellung gibt es hier.

Vodafone: iPhone 5c ebenfalls ab 1 Euro vorbestellen

iPhone 5c Vodafone günstigAuch bei Vodafone kann das iPhone 5c ab sofort zusammen mit den Vodafone Red Tarifen vorbestellt werden. Je nach gewähltem Tarif werden dabei einmalige Kosten zwischen 1 und 179,95 Euro fällig. Im Vodafone Red S (48,99 Euro monatlich) kostet das iPhone 5c mit 16 GB einmalig 179,95 Euro, bei 32 GB Speicher sind es 279,95 Euro. Gemeinsam mit dem Vodafone Red M (57,99 Euro monatlich) müssen Sie mit einem einmaligen Gerätepreis von 49,90 Euro für 16 GB bzw. 99,90 Euro für 32 GB rechnen. Letztendlich gibt es noch den Vodafone Red L Tarif (84,99 Euro monatlich), bei dem 1 Euro für 16 GB und 49,90 Euro für 32 GB fällig werden. In den Luxus-Tarifen Red Premium (102,99 Euro monatlich) sowie im Red Black (200 Euro monatlich) liegen die Einmalzahlungen für das iPhone 5s mit 16 GB jeweils bei 1 Euro.

Auf dieser Seite finden Sie alle Informationen zum iPhone 5c bei Vodafone.

o2: iPhone 5c mit variabler Anzahlung vorbestellen

iphone 5c vorbestellen o2 günstigBei o2 kann das iPhone 5c in den Tarifen o2 Blue Select, o2 Blue All-In M und o2 Blue All-In L vorbestellt werden. Das Besonderen an dem Angebot von o2: Je nach Ihren Vorlieben können Sie eine flexible Anzahlung für das Smartphone wählen – diese liegt zwischen 29 Euro und 249 Euro. Abhängig von der gewählten Anzahlung variiert auch die monatliche Grundgebühr zwischen 32,99 (o2 Blue Select mit iPhone 5c 16 GB und 149 Euro Anzahlung) und 55,99 Euro (o2 Blue All-In L mit iPhone 5c 32 GB und 29 Euro Anzahlung).

Berechnen Sie Ihre persönliche monatliche Grundgebühr bei o2 mit dem iPhone 5c online.

Jannik Degner
Hallo, ich bin Jannik und Gründer von allnetflats-in-deutschland.de – bereits seit 2013 berichte ich hier über Allnet Flats, andere Mobilfunktarife, News aus der Welt der Telekommunikation, besondere Schnäppchen und alles, was sonst noch interessant ist.

Ich nutze übrigens ein iPhone 6 zusammen mit dem einem MagentaMobil Tarif der Deutschen Telekom. Aber da ist bald ein Wechsel geplant – bei den günstigen und guten Angeboten, dies es derzeit gibt, lohnt sich das in jedem Fall! 😉

Falls Sie Fragen haben, kontaktieren Sie mich gerne oder hinterlassen Sie einen Kommentar. Ich freue mich darauf!

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar