Definition: Alle deutschen Netze

Alle deutschen Netze DefinitionHaben Sie sich vielleicht auch schon einmal gefragt, was eigentlich die Floskel „alle deutschen Netze“ bedeutet? Zahlreiche Mobilfunk- und Allnet Flat Anbieter werben schließlich mit Inklusivminuten oder gar einer Flatrate in alle deutschen Netze. Wir möchten Sie gern aufklären und zeigen Ihnen, was sich hinter der Bezeichnung „alle deutschen Netze“ wirklich verbirgt.

Alle deutschen Netze bedeutet Festnetz und Mobilfunknetze

Ganz gleich, ob Sie einen Blick auf das Angebot von o2, Congstar, phonex, DeutschlandSIM oder Vodafone werfen – nahezu alle Anbieter werben wie bereits erwähnt mit dem Slogan „in alle deutschen Netze“. Selbstverständlich mag da bei dem ein oder anderen Verbraucher die Frage aufkommen, was genau dieses Angebot denn nun enthält. Bezieht sich die Formulierung „alle deutschen Netze“ vielleicht nur auf die vier Mobilfunknetze von Telekom, Vodafone, o2 und E-Plus? Oder ist das deutsche Festnetz ebenfalls Bestandteil dieser dubiosen Formulierung? Wie schaut es mit Sonderrufnummern aus – sind diese etwa auch Teil der Inklusiv-Verbindungen?

Um es kurz zu machen: Wir haben gute Nachrichten für Sie, denn in aller Regel bedeutet „alle deutschen Netze“, dass Sie beispielsweise bei einer Allnet Flatrate tatsächlich in alle deutschen Netze telefonieren können. Das bedeutet anhand dem Beispiel Allnet Flat also, sämtliche Verbindungen

– in das deutsche Festnetz
– in das D1-Mobilfunknetz der Deutschen Telekom
– in das D2-Mobilfunknetz von Vodafone
– in das o2-Mobilfunknetz
– und in das E-Plus Mobilfunknetz

sind bereits enthalten und werden über eine monatliche Pauschale abgerechnet.

Das gilt nicht als Verbindung in „alle deutschen Netze“

Allerdings gibt es auch Ausnahmen: Verbindungen zu kostenpflichtigen Sonderrufnummern (beispielsweise 01805) fallen selbstverständlich nicht unter „alle deutschen Netze“ und werden somit zum üblichen Preis abgerechnet. Darüber hinaus sollte natürlich auf der Hand liegen, dass auch Verbindungen in ausländische Netze nicht inbegriffen sind.

Anders sieht es jedoch aus, wenn Sie in Deutschland eine deutsche Mobilfunknummer anwählen und sich Ihr Gesprächspartner im Ausland aufhält. Mit einer Allnet Flat zahlen Sie keine zusätzlichen Gebühren, allerdings muss der Angerufene – abhängig von seinem Handytarif und gebuchten Tarifoptionen – draufzahlen. Derzeit sind dies meist pauschale Gebühren pro Verbindung oder Kosten für jede angefangene Gesprächsminute. Für den Anrufenden kommen aber wie gesagt keine weiteren Kosten auf Sie zu.

Allnet Flat Tarife im Vergleich

Sie sind auf der Suche nach einem neuen Allnet Flat Tarif? Dann nutzen Sie direkt unseren Vergleich, um ein aktuelles Angebot zu finden. Gerne unterstützen wir Sie bei Fragen auch persönlich – senden Sie uns dazu einfach eine Nachricht über das Kontaktformular.

[adrotate banner=“63″]

Wir hoffen, dass unsere kurze Definition Ihnen weitergeholfen hat. Wenn Sie nun Interesse an einer Allnet Flat gefunden haben und gern den besten Allnet Flat Tarife finden möchten, dann legen wir Ihnen unseren Allnet Flat Vergleich ans Herz. Weiterhin sollten Sie einen Blick auf unsere Allnet Flat Empfehlung werfen oder falls Sie nach einem günstigen Angebot suchen, alle Allnet Flat Tarife unter 20 Euro ansehen.

4 Kommentare
  1. Hanne Brahts
    Hanne Brahts says:

    Die obige Erklärung über die Allnet-Flats reicht mir leider nicht aus. Ich möchte einfach nur wissen, ob ich mit einer Allnet-Flat
    a) in alle deutschen Festnetze und
    b) in alle deutschen Mobilfunknetze

    ohne weitere Kosten telefonieren kann.

    Es wäre schön, wenn Sie mir diese Frage beantworten würden.

    Herzlichen Dank im voraus.
    Hanne Brahts

    Antworten
  2. Hanne Brahts
    Hanne Brahts says:

    Hallo, möchte gerne wissen, was genau eine All-Net-Flat bedeutet. Heißt das, dass ich in alle deutschen Festnetze und in alle deutschen Mobilfunknetze – wenn ich eine All-Nekt-Flat buche – ohne weitere Kosten telefonieren kann? Das erschließt sich mir in den vorgegebenen Erläuterungen leider nicht.

    Herzlichen Dank für Ihre Mühe und
    freundliche Grüße
    H. Brahts

    Antworten
  3. Jannik
    Jannik says:

    Hallo Frau Brahts,

    mit einer Allnet Flat können Sie so viel sie möchten in das deutsche Festnetz und die nationalen Handynetze telefonieren. Alle Gespräche werden über die pauschale monatliche Grundgebühr abgerechnet, so dass Ihnen für die einzelnen Gespräche innerhalb Deutschlands keine weiteren Kosten entstehen.

    Ausgenommen davon sind aber Verbindungen aus dem oder in das Ausland sowie Anrufe von Sonderrufnummern (z.B. 01805). Zusätzliche Kosten können darüber hinaus durch Kurzmitteilungen entstehen, sofern der von Ihnen gewählte Tarif keine SMS Flatrate beinhaltet.

    Ich hoffe, dass ich Ihnen weiterhelfen konnte – fragen Sie ansonsten gern nach!

    Antworten
  4. Hermann Strauß
    Hermann Strauß says:

    Bei dem Tarif VODAFONE CallYa Smartphone Special heißt es 200 Minuten in alle deutschen Netze. Bedeutet dies, 200 Minuten ins Festnetz und alle Handynetze ?

    Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.